Küchenrenovierung: Behalte Deine alte Küche!

Es muss nicht immer eine neue Küche sein. Ihre Küche mag optisch und technisch in die Jahre gekommen sein. Dennoch muss dies nicht gleich für eine komplett neue Küche sprechen. Wir rechnen für Sie aus, ab wann sich der Kauf einer neuen Küche wirklich lohnt und wann Sie bei einer Küchenrenovierung bares Geld sparen!

Klicken Sie hier für eine Terminvereinbarung bei Ihnen vor Ort! 

Die Küchenrenovierung versteht sich als Baukastensystem, bei dem Sie auf einzelne oder auch auf alle Bausteine zurückgreifen können.

Spezialisiert haben wir uns auf die Renovierung von Küchen der Firmen Poggenpohl, Bulthaup, Siematic, Allmimö, Leicht, Zeyko, Alno, Nobilia, Goldreif und Rose.

Sollte Ihre Küche bei der Auflistung nicht genannt sein, so stellen Sie bitte eine Anfrage an uns. Wir sind in der Lage, für fast alle Küchenhersteller Ersatzteile oder Anfertigungen von Einzelelementen zu beschaffen. Für Ihre Anfrage Klicken Sie hier!

Unsere Bausteine setzen sich wie folgt zusammen:

Baustein 1: Frontentausch
Verleihen Sie Ihrer Küche ein neues Bild durch den Austausch Ihrer Küchenfronten. Dies wird komplett bei Ihnen vor Ort durchgeführt. Es ist kein Abbau der kompletten Küche nötig. Alle Scharniere werden mitgetauscht, und Sie erhalten automatisch neue Technik in Ihrer vorhandenen Küche. Die Türen haben mit den neuen Scharnieren einen Soft Close Mechanismus. Dies ist natürlich auch bei Ihren Schubkästen möglich. Für eine Terminvereinbarung bei Ihnen zu Hause Klicken Sie hier!

Baustein 2: Arbeitsplattentausch
Ihre Resopal-Arbeitsplatte hat Macken, Katschen, Verfärbungen, im schlimmsten Fall sogar einen Brandfleck? Bei diesem Baustein tauschen wir Ihre Arbeitsplatte. Hierbei können Sie auf ein reichhaltiges Portfolio von Materialien zurückgreifen. Wir bieten Ihnen Arbeitsplatten in Naturstein von Granit über Quarzkompositesteine, Grauwacke, Keramik, Corian, Massivholz, Glas, Beton, Schwarzkern bis hin zu Edelstahl. In einigen Fällen können auch Schönheitsreparaturen an Ihrer Arbeitsplatte vorgenommen werden. Für einen Besichtigungstermin bei Ihnen vor Ort: Klicken Sie hier!

Baustein 3: Elektro
Tauschen Sie Ihre Stromfresser aus, oder erleben Sie sauberes schnelles Kochen durch ein neues BORA-Induktionskochfeld, indem Sie Ihre herkömmliche Dunstabzugshaube aus der Küche verbannen und die Kochwrasen ab sofort nach unten absaugen lassen. Klicken Sie hier!

Baustein 4: Wasser
Ihre Spüle raubt Ihnen den letzten Nerv, weil Sie die Kalkflecken nicht in den Griff bekommen? Es gibt neue Materialien, bei denen der Kalk keine Chance mehr hat. Lernen Sie die Vorteile von Keramik gegenüber Edelstahl kennen. Ihre Armatur hat noch keine Schlauchbrause? Das lässt sich ohne große Probleme ändern. Sie möchten wissen, welche Möglichkeiten es gibt?  Klicken Sie hier!

Baustein 5: Emotionen
Ihre Küche ist vollkommen in Ordnung, und Sie wissen gar nicht, was Sie ändern könnten, aber ihr fehlt der gewisse Pepp? Sie möchten einige Highlights in Ihrer Küche oder in Ihren Wohnräumen ergänzen? Dann klicken Sie hier zur Terminvereinbarung! Wir besuchen Sie und überlegen mit Ihnen zusammen, was Ihrer Küche fehlt und wo Sie Akzente setzen können.